Dürkheimer Rotwein Dornfelder halbtrocken

Dürkheimer Rotwein Dornfelder halbtrocken Dürkheimer Rotwein Dornfelder halbtrocken Dürkheimer Rotwein Dornfelder halbtrocken
  • ArtikelNr.: VP2014-574
  • Lieferstatus: 3-5 WTage
  • Unser Preis: € 4,50
  • Grundpreis: € 4,50 pro l
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard)
  • UVP des Herstellers: € 4,90
  • Sie sparen 8%, also € 0,40
Wird geladen ...

Kategorie:
Allergenhinweis:
Getränkeart:
Güteklasse:
Jahrgang:
Rebsorten:
Restzucker:
Säuregehalt:
Lage:
Geschmack:
Passend zu:
Alkoholgehalt:
Trinktemperatur:
Verschluss:
Abfüllung:
Anbaugebiet:

Beschreibung

Ein ausdrucksvoller Rotwein mit etwas Süße, die ihn so richtig abrundet. Dornfelder ist eine frühreifende rote Rebsorte die August Herold 1955 als Neuzüchtung an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau in Weinsberg durch die Kreuzung der Sorten Helfensteiner und Heroldrebe züchtete. Benannt ist sie nach dem dem Gründer der Weinbauschule Immanuel Dornfeld. Die Sorte wurde nach ihrer Farbintensität selektiert und ursprünglich als Deckwein angebaut. Später wurde der Dornfelder immer stärker auch sortenrein ausgebaut und ist inzwischen in den unterschiedlichen Qualitätsstufen erhältlich. Gemeinhin gilt der aus Dornfelder gewonnene Wein als harmonisch. Der Dornfelder trägt seinen Ruf, nur ein einfacher Rotwein zu sein, teilweise zu Unrecht. Der Dornfelder eignet sich auch gut als Tafeltraube.

Jahresklima

Das Klima in Bad Dürkheim ist gemäßigt, aber warm. Die Jahresdurchschnittstemperatur in Bad Dürkheim liegt bei 9.8 °C. Über ein Jahr verteilt summieren sich die Niederschläge zu 632 mm auf.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Ähnliche Artikel